Sponsored Display

Sponsored Display-Anzeigen werden auf Cost-per-Click-Basis (CPC) erworben. CPC-Werbung (Cost-Per-Click) ist eine Art bezahlte Werbung, bei der die Anzeige von Werbung kostenlos ist. Die Impressions oder das Aufrufen von Anzeigen ist kostenlos. Nur wenn ein Kunde auf Ihre Anzeige klickt, wird Ihnen dies berechnet. Es ist keine Mindestinvestition für Anzeigen erforderlich. Werbetreibende wählen ihr Tagesgebot und ihr Budget aus.

So beginnen Sie

1

Wählen Sie Ihre Targeting-Strategie (Zielgruppe oder Produkt) aus.

2

Legen Sie Gebot und Tagesbudget fest.

3

Wählen Sie das Produkt aus, das Sie bewerben möchten.

4

Ihre Werbeanzeige wird automatisch erstellt und auf Amazon geschaltet.

Wer kann Sponsored Display nutzen?

Sponsored Display ist für professionelle Verkäufer, die im Amazon-Markenregister eingetragen sind, Händler und Agenturen verfügbar, deren Kunden Produkte auf Amazon verkaufen. Ihre Produkte müssen sich in einer oder mehreren berechtigten Kategorien befinden, damit diese beworben werden können.

So funktioniert Sponsored Display

Erreichen Sie die richtigen Zielgruppen für Ihr Unternehmen

Zielgruppen werden automatisch basierend auf relevanten Amazon-Einkaufsaktivitäten erstellt, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Geschäftsziele zu erreichen.

Maximieren Sie die Wirkung mit minimalem Aufwand

Ohne umfangreiche Ressourcen können Sie Ihren vollständigen Produktkatalog mit Anzeigen bewerben, die anpassbar, automatisch generiert und für Conversion optimiert sind.

Unterstützen Sie Ihre Geschäftsziele

Sponsored Display hilft großen und kleinen Unternehmen, ihre Ziele zu erreichen, vom Produktbewusstsein bis hin zur Berücksichtigung und Conversion

Häufig gestellte Fragen

Wie funktionieren Sponsored Display-Kampagnen?

Mit Sponsored Display können Sie mit nur wenigen Klicks Display-Kampagnen einrichten, die auf Amazon ausgeführt werden. Wählen Sie einfach Ihre Zielgruppe und Ihr Produkt für die Werbung aus, legen Sie Ihr Gebot und Ihr Tagesbudget fest und erstellen Sie Ihre Kampagne. Werbemittel werden automatisch mit den gleichen vertrauten Funktionen wie gesponserte Anzeigen generiert, einschließlich Produktbild, Preisgestaltung, Abzeichen und Sternebewertung, die hilfreiche Produktinformationen für Kaufentscheidungen bereitstellen. Werbeanzeigen führen zurück zu Ihrer Produktdetailseite, wodurch Kunden das Durchsuchen und der Kauf erleichtert wird.

Sponsored Display nutzt Automatisierung und maschinelles Lernen, um Ihre Kampagnen zu optimieren. Gebote werden automatisch basierend auf der Wahrscheinlichkeit einer Conversion angepasst. Sie können Ihr Gebot jedoch weiterhin ändern oder Ihre Kampagne anhalten. Gebotskontrollen verringern Ihr Gebot automatisch, wenn der Betrag ausreicht, um einen Verkauf zu erzielen.

Wie kann ich die richtige Zielgruppe für mein Unternehmen erreichen?

Erreichen Sie Zielgruppen, die Interesse an Kategorien gezeigt haben, die mit Ihrem beworbenen Produkt verbunden sind. Sie können auch relevante Zielgruppen ansprechen, indem Sie für das Targeting bestimmte Detailseiten von Produkten oder Kategorien auf Amazon auswählen.

Wo werden meine Sponsored Display-Anzeigen angezeigt?

Ihre Anzeigen können auf Amazon auf Desktops, mobilen Websites und Apps geschaltet werden.

Zielgruppen oder Produkt-Targeting ausgewähltBeschreibungPlatzierung der Werbeanzeige
InteressenSprechen Sie Zielgruppen an, deren Einkaufsaktivitäten auf Amazon auf Interesse an Produktkategorien im Zusammenhang mit Ihrem beworbenen Produkt schließen lassen.Auf Produktdetailseiten oder anderen mit dem Produkt verbundenen Seiten
ProdukteWählen Sie für das Targeting bestimmte Produkte auf Amazon aus, die Ihrem beworbenen Produkt ähneln oder es ergänzen.Auf Produktdetailseiten oder anderen mit dem Produkt verbundenen Seiten
KategorienWählen Sie für das Targeting bestimmte Produktkategorien auf Amazon aus, die Ihrem beworbenen Produkt ähneln oder es ergänzen.Auf Produktdetailseiten oder anderen mit dem Produkt verbundenen Seiten
Muss ich Keywords zu meiner Sponsored Display-Kampagne hinzufügen?

Sponsored Display verwendet Navigations- und Kaufsignale, um automatisch Zielgruppen zu erreichen, die möglicherweise an Ihrem beworbenen Produkt interessiert sind.

Wie viel kostet Sponsored Display?

Sponsored Display-Anzeigen werden auf Cost-per-Click-Basis (CPC) erworben. CPC-Werbung (Cost-Per-Click) ist eine Art bezahlte Werbung, bei der die Anzeige von Werbung kostenlos ist. Die Impressions oder das Aufrufen von Anzeigen ist kostenlos. Nur wenn ein Kunde auf Ihre Anzeige klickt, wird Ihnen dies berechnet. Es ist keine Mindestinvestition für Anzeigen erforderlich. Werbetreibende wählen ihr Tagesgebot und ihr Budget aus.

Welche Ergebnisse kann ich von Sponsored Display erwarten?

Mit Sponsored Display können Sie das Produktbewusstsein, die Berücksichtigung und die Conversion erhöhen, indem Sie Ihre Anzeige für Käufer auf Amazon schalten und diese mit Ihrer Produktdetailseite verlinken. Um die Kampagnen-Ergebnisse zu überwachen, können Werbetreibende dieselben vertrauten Kampagnenstatistiken verwenden, die in unserer Suite für gesponserte Anzeigen verfügbar sind. Nach kurzer Zeit erhalten Werbetreibende zusätzliche Display-Statistiken von Amazon Advertising, z. B. Detailseitenaufrufe, „In den Warenkorb“ und Marken-Neukunden, die ihnen veranschaulichen, wie Sponsored Display weiter zum Wachstum des Unternehmens beitragen kann.

Wer kann Sponsored Display nutzen?

Sponsored Display ist für professionelle Verkäufer, die im Amazon-Markenregister eingetragen sind, Händler und Agenturen verfügbar, deren Kunden Produkte auf Amazon verkaufen.

Ressourcen